#ESG

Die Volkswagen Group betrachtet Nachhaltigkeit ganzheitlich – ökologisch, sozial und wirtschaftlich. Das Unternehmen möchte dauerhafte Werte schaffen, gute Arbeitsbedingungen und einen positiven Einfluss auf die Menschenrechte bieten sowie sorgsam mit Umwelt und Ressourcen umgehen. Hier gibt es weitere Informationen im Überblick.

20 Beiträge mit diesem Tag
Pressemitteilung
CO2-armer Stahl: Kooperation zwischen Volkswagen AG und Vulcan Green Steel
Die Volkswagen AG und Vulcan Green Steel unterzeichneten ein „Memorandum of Understanding“ (MoU) zu ihrer Partnerschaft für CO2-armen Flachstahl, welches ein wesentlicher Baustein der Volkswagen Green Steel Strategie ist.
Kooperation zwischen Volkswagen AG und Vulcan Green Steel
Artikel
Nachhaltigkeit bei der SEAT S.A. mit historischen Bestwerten
Die SEAT S.A. erzielte im vergangenen Jahr dank einer sehr erfolgreichen Umsetzung ihrer strategischen Projekte in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance (Environmental, Social and Governance; kurz ESG) die besten Nachhaltigkeitswerte ihrer Geschichte. Das spanische Unternehmen konnte die Umweltauswirkungen seiner Werke in Martorell, Barcelona und El Prat seit dem Jahr 2010 durch die Optimierung seiner Produktionsprozesse um 53 Prozent reduzieren. Im vergangenen Jahr wurden außerdem Wellness- und Diversity-Programme eingeführt, die sich positiv auf die gesamte Belegschaft auswirken, sowie die Governance-Struktur gestärkt.
schwarzes Seat Logo auf weißem Hintergrund
Seite
Unternehmen
Zehn Marken aus fünf europäischen Ländern gehören zum Konzern: Volkswagen, Volkswagen Nutzfahrzeuge, ŠKODA, SEAT, CUPRA, Audi, Lamborghini, Bentley, Porsche und Ducati. Darüber hinaus bietet der Volkswagen Konzern ein breites Spektrum an weiteren Marken und Geschäftsbereichen an. Darunter auch Finanzdienstleistungen, wozu die Händler- und Kundenfinanzierung, das Leasing, das Bank- und Versicherungsgeschäft sowie das Flottenmanagement zählen.
Pressemitteilung
Elli präsentiert ersten intelligenten Stromtarif: Volkswagen Naturstrom Flex hilft Kunden, Geld zu sparen
Als Volkswagen Konzernmarke und eines der führenden Lade- und Energieunternehmen in Europa bringt Elli einen neuen, zukunftsweisenden Energietarif auf den Markt, der auf die Bedürfnisse der E-Mobilitätskunden und Stromkunden in Deutschland zugeschnitten ist und die Vorteile der Energiewende nutzt. Der Volkswagen Naturstrom Flex debütiert als dynamischer Stromtarif, der es deutschen Haushalten ermöglichen wird, von niedrigeren Strompreisen zu profitieren, wenn die Nachfrage gering ist oder erneuerbare Energien hoch verfügbar sind. Elli hat bereits im vergangenen Jahr dafür die Handelslizenz an der größten Europäischen Strombörse erworben.
Ein Windrad steht im Vordergrund, während die Sonne über einer hügeligen, waldreichen Landschaft untergeht.
Pressemitteilung
Volkswagen Group: Vierter Responsible Raw Materials Report veröffentlicht
Dirk Große-Loheide
Seite
ESG-Kennzahlen
ESG-Kennzahlen spiegeln die messbare Leistung und den Fortschritt des Volkwagen Konzerns in den Bereichen Umwelt, Soziales und Governance wider. Die maßgeblichen Indikatoren sind im Folgenden übersichtlich dargestellt.
B2023CW00660
Seite
Nachhaltigkeitsstrategie
Moving what matters.
Nachhaltigkeitsstrategie regenerate+
Seite
Fokusthemen
Auf dem Weg vom Automobilhersteller zum Mobilitätskonzern positionieren wir uns für die Zukunft. Unsere Strategie definiert für den Bereich Nachhaltigkeit und ESG insgesamt sechs Fokusthemen und fünf weitere ESG-Themen.
Fokusthema Nachhaltigkeit
Seite
Nachhaltigkeit
Moving you. Moving forward.
Nachhaltigkeit Home
Seite
Berichte
Seite
Nachhaltigkeitsbeirat
Impulsgeber, Unterstützer, kritische Stimme und „Challenger“ – die Rollen und Aufgaben des Konzern Nachhaltigkeitsbeirats sind so vielfältig wie seine Themen.
B2023CW00747
Seite
Zero Impact Factory
Zero Impact Factory
Seite
Nachhaltigkeit in der Lieferkette
Die Volkswagen Group nimmt ihre unternehmerische Verantwortung für Menschenrechte und die Umwelt sehr ernst. Unser Ziel ist es, Lieferketten verantwortungsvoll zu gestalten.
Lieferkette_Nachhaltigkeit
Seite
Engagement
Die Volkswagen Group stellt sich ihrer gesellschaftlichen Verantwortung und folgt in ihrem Engagement zwei Grundsätzen: Kontinuität und Partizipation. Im Rahmen langfristig angelegter Partnerschaften ist die Realisierung nachhaltiger Projekte möglich.
Engagement
Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.