ESG Controversies

Contact

Alexander Hunger
Alexander Hunger
Investor Relations Manager Debt & ESG
Ulrich Hauswaldt
Ulrich Hauswaldt
Investor Relations Manager Debt & ESG
Thomas Fries
Thomas Fries
Investor Relations Manager Debt & ESG
Thomas Küter
Thomas Küter
Investor Relations Manager Debt & ESG

Human Rights

Human Rights
Core Tasks and Obligations under the German Act on Corporate Due Diligence Obligations in Supply Chains (known as Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz)

Integrity

Supply Chain / Sustainable Procurement, Code of Conduct

Supply Chain / Lithium - Cobalt

Statistik von Ländern mit großen Lithium-Reserven und Lithium-Produktion

Supply Chain / Leather

Volkswagen Chattanooga (21.12.2021)

End of EPA Auditorship (13.08.2022)

  • The Group amended whistleblower policies and Code of Conduct to state clearly that retaliation against whistleblowers and investigation participants is prohibited, and
  • MAN ES implemented further communication and training measures to continue to increase awareness and acceptance of the Whistleblower System, and to continue to encourage employees to utilize the Whistleblower System.
  • Maintained an updated Code of Conduct to establish a baseline of principles and guidelines for the entire Group;
  • Maintained an effective Whistleblower System based on the principles and standards established in the Group Policy for Volkswagen Group Whistleblower System;
  • Communicated with employees to promote awareness of significant ethics and compliance topics and especially the Code of Conduct; and
  • Utilized the System for Award Management database to ensure that certain employees with management or supervisory responsibility for business affairs related to U.S. federal procurement and nonprocurement programs had not been suspended or debarred by U.S. authorities.

Volkswagen South Africa (26.06.2023)

Die angegebenen Verbrauchs- und Emissionswerte wurden nach den gesetzlich vorgeschriebenen Messverfahren ermittelt. Am 1. Januar 2022 hat der WLTP-Prüfzyklus den NEFZ-Prüfzyklus vollständig ersetzt, sodass für nach diesem Datum neu typgenehmigte Fahrzeuge keine NEFZ-Werte vorliegen. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen. Zusatzausstattungen und Zubehör (Anbauteile, Reifenformat usw.) können relevante Fahrzeugparameter, wie z. B. Gewicht, Rollwiderstand und Aerodynamik verändern und neben Witterungs- und Verkehrsbedingungen sowie dem individuellen Fahrverhalten den Kraftstoffverbrauch, den Stromverbrauch, die CO2-Emissionen und die Fahrleistungswerte eines Fahrzeugs beeinflussen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Dadurch können sich seit dem 1. September 2018 bei der Fahrzeugbesteuerung entsprechende Änderungen ergeben. Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen WLTP und NEFZ finden Sie unter www.volkswagen.de/wltp. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Str. 1, D-73760 Ostfildern oder unter www.dat.de/co2 erhältlich ist.